Script um Profile auf Terminal Server zu Löschen

On Juli 31, 2014, Posted by , In Tipps & Tricks, By ,,,,,, , With No Comments

Hatte folgendes Problem, jedes mal wen der FileCluster oder das Benutzer Objekt im AD nicht ordentlich funktionierte bzw. eingerichtet war hinterließ der Benutzer ein temporäres Profil auf dem Windows Server 2008 32bit. Um diese Manuel zu löschen muss man sowol unter c:\users\benutzername löschen wie auch in der Regestry unter HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\S-X-X-XX-XXXXXXXXXX-XXXXXXXXXX-XXXXXXXXX-XXXX…